Finden Sie die besten Angebote für Ihren Urlaub in Caorle


Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder


Senden Sie eine Anfrage an alle Strukturen der gewählten Kategorie


Anreise
Abreise
Typ

News / Eventi Caorle



24/06/2009 - Zu viel Glück auf den Steckplatz, gestoppt

Vinti Hunderte von Euro-Steckplatz über ein elektronisches Gerät. Caorle verhaftete eine junge chinesische und suchte seine "Partner". In ein paar Stunden Sonntag Nachmittag, die beiden Taschen hatte 550 Euro in den Games-Room "Royal" in Caorle. Das Gerät funktioniert wunderbar, und so blieb das Spiel für den ganzen Nachmittag ungeahnte Mitarbeiter. Und am Ende in den Abend, nach den beiden gewinnt viele Chinesen noch vor der Sitzung in den Steckplatz, da es sich um Geld, nicht zu realisieren, dass mittlerweile die Polizei gekommen war, zu prüfen, die Gewinne zu "erfolgreich". AL, 34 Jahre chinesische Bürger mit einem Landsmann, um 14.30 Uhr ging er in ein Spielzimmer. Die beiden saßen vor dem Steckplatz aus und gab es nicht mehr motiviert. Sie spielten die ganze Zeit, aber im Gegensatz zu anderen Spieler waren sie wirklich Glück. Einer nach dem anderen die Gewinne wurden zahlreiche, fließende Neugier für das Personal der Spielraum, der wollte, um etwas Licht. Am Ende des intervenure Carabinieri Caorle c'hanno, die die wenig zu verstehen, dass die beiden waren nicht die "Champions" des Spiels, sondern ein elektronisches Gerät, um die Gewinne. In der Praxis, das zur Umgehung der Steuer-Software der Maschine für Spiele, die somit weiterhin die Verteilung des Geldes auf. 550 Euro, wie gut, dass das Militär dell'Arma in der Tasche zu 34enne Chinesisch. Der Freund, aber er zu fliehen. Die chinesische gestoppt wurde wegen Betrug und wurde im Gefängnis in Venedig, wo sie in einem Zustand der Festnahme. I Carabinieri della Compagnia di Portogruaro jetzt, um zu verstehen, wenn zwei oder mehr Menschen haben den gleichen Mechanismus in anderen Passagen.


- NEWS

Cerca News a Caorle:


Ricerca per data:

Dal Al

Oppure per testo:

Testo